Trusted Shops

Kundenbewertungen

Sehr gut

4.73 / 5.00

Stand
12.11.2019

1232 Bewert. more
  • Kostenloser Versand ab 100€ Warenwert
    Wir versenden deine Bestellung innerhalb Deutschlands bei Paketversand (Teile, Zubehör, Bekleidung) ab 100 € und bei Fahrradversand ab 450 € Warenwert versandkostenfrei.
    Weitere Informationen
  • Alle Fahrräder Probe gefahren
    Pedale rein, Lenker gerade und los geht's! Jedes Fahrrad wird fahrbereit geliefert und wurde durch unser geschultes Personal bereits Probe gefahren.
    Weitere Informationen
  • 30 Tage Rückgaberecht
    Über das gesetzliche Widerrufsrecht hinaus räumen wir dir ein 30 tägiges Rückgaberecht ein.
    Weitere Informationen

KTM E-Bike Neuheiten 2020 - „Glory“ Linie für Frauen und weitere Upgrades

KTM hat tolle E-Bike Neuheiten 2020 für euch parat. Unter anderem eine „Glory“ Linie speziell für Frauen, außerdem wird vermehrt der BOSCH Performance CX-Motor verbaut.

KTM produziert seit 55 Jahren Fahrräder und seit 10 Jahren E-Bikes

Der Fahrrad- und E-Bike-Hersteller KTM kann auf eine lange und bewegte Firmengeschichte zurückblicken.  Angefangen hat alles 1934 mit Hans Trunkenpolz, der in Mattighofen eine Schlosser- und Autowerkstatt gründete. Seit mittlerweile 55 Jahren produziert das Unternehmen auch Fahrräder und seit über zehn Jahren E-Bikes. Und obwohl die Produktionsstätte erst jüngst vergrößert wurde, hat der Hersteller weiter an Erweiterungen und Verbesserungen seiner E-Bikes gearbeitet. (weitere Informationen findet ihr hier: KTM Fahrrad baut Produktionsstätte aus)

„Glory“ Line – Von Frauen für Frauen

So startet KTM für 2020 mit einer eigenen Produktionsreihe speziell für Frauen. Dafür trafen sich die Produktentwickler von KTM im vergangenen Sommer mit 13 Frauen aus der MTB-Szene zu einem Workshop. Hier konnten die Damen spezielle Wünsche und Ansprüche formulieren, die für Frauen an einem Bike relevant sind. Im Zuge dessen wurden Kontaktpunkte wie Sattel und Griffe speziell auf die weibliche Anatomie angepasst, das Design femininer gestaltet und technische Verbesserungen, wie ein kürzerer Vorbau und eine leichtere Übersetzung, realisiert. Alle Bikes von KTM, ob E-Bike oder Fahrrad, mit dem Zusatz „Glory“ in der Modellbezeichnung, sind also speziell auf Frauen angepasst.

KTM Macina Prowler Lycan 272 Glory Speziell für Frauen entwickelt: Das KTM Macina Lycan 272 Glory

KTM Macina Lycan 272 Glory

Der absolute Vorreiter in der „Glory“ Linie von KTM ist hierbei das KTM Macina Lycan 272 Glory. Mit Alurahmen ausgestattet, handelt es sich hierbei um ein Fully-E-Mountainbike. Als Motor dient der BOSCH Performance Line CX GEN4 (Generation 4), der in Kombination mit dem für 2020 neu vorgestellten BOSCH PowerTube 625 (hier mehr dazu) für satte Reichweite, auch im bergigen Gelände, sorgt. Verbaut wurden hier eine Shimano Deore 10-fach Schaltung und eine Suntour XCR 34 Air Gabel.

Glory Line E-Bike-Modelle in der Übersicht:

KTM Macina Lycan 271 Glory

KTM Macina Lycan 272 Glory

KTM Macina Team 292 Glory

KTM Macina Race 271 Glory

Das KTM Macina Prowler Sonic mit neuem BOSCH Antrieb

Carbon und viel Federweg: Das KTM Macina Prowler Sonic 2020

Insgesamt 70 unterschiedliche Modelle finden sich im E-Bike Sortiment von KTM. Für 2020 wurden nicht weniger als 58 Modelle überarbeitet und mit den neuen BOSCH Performance Line CX GEN4 Motoren ausgestattet. Im Vorjahr spendierten die Oberösterreicher  dem Adventure-Bike Prowler einen Carbonrahmen, für 2020 folgt nun das KTM Macina Prowler Sonic mit neuestem BOSCH Antrieb. Der Magnet des Geschwindigkeitssensors sitzt formschön integriert im Ausfallende, das Kiox Display wurde mit einer eigenen Halterung direkt über dem Vorbau angeschlagen. Im Unterrohr schlummert ein 625 Wh PowerTube-Akku. Prowler Sonic verfügt über satte 180 mm Federweg an der Front und 170 mm am Heck.

BOSCH Performance Line CX GEN4

BOSCH Performance Line CX GEN4 – extra für E-Mountainbikes konzipiert

Bei KTM dreht sich in der kommenden Saison alles um den neuen BOSCH Performance Line CX Motor GEN4, der im Juni 2019 vorgestellt wurde. BOSCH gelingt mit dem überarbeiteten CX ein großer Schritt in die richtige Richtung und wahrscheinlich zu noch mehr Marktanteil. Neben den cleveren Softwareupdates, deutlich besser nutzbarem Turbo-Modus und guter Modulation der Unterstützungsstufen besticht dieser kraftvolle Motor auch durch viel Power, ein maximales Drehmoment von 75 Nm, ein sehr kompaktes Einbauvolumen und eine fantastische Pedalierbarkeit über 25 km/h. Mehr zum BOSCH Performance Line CX GEN4 erfahrt ihr hier: BOSCH eBike Systems Neuheiten 2020: Motoren überarbeitet

Bosch Motoren 2020
Hinterlasse eine Antwort

Geprüfte Endmontage

ZEG Fahrrad Shop
Lieferung