• Kostenloser Versand ab 100€ Warenwert
    Wir versenden deine Bestellung innerhalb Deutschlands bei Paketversand (Teile, Zubehör, Bekleidung) ab 100 € und bei Fahrradversand ab 450 € Warenwert versandkostenfrei.
    Weitere Informationen
  • Alle Fahrräder Probe gefahren
    Pedale rein, Lenker gerade und los geht's! Jedes Fahrrad wird fahrbereit geliefert und wurde durch unser geschultes Personal bereits Probe gefahren.
    Weitere Informationen
  • 30 Tage Rückgaberecht
    Über das gesetzliche Widerrufsrecht hinaus räumen wir dir ein 30 tägiges Rückgaberecht ein.
    Weitere Informationen

Testurteil „Sehr Gut“: Das Pegasus Premio EVO 10 - 2019

Das Nachrichtenmagazin FOCUS hat das Pegasus Premio EVO 10 in der Kategorie „Trekking-Bikes“ mit „Sehr Gut“ bewertet.

Beliebtes Trekking E-Bike  - mehrfacher Testsieger

Auch im großen E-Bike-Spezial von FOCUS hat das Pegasus Premio EVO 10 mit „Sehr Gut“ abgeschnitten. Wie schon im Test beim News-Magazin Velomotion (hier klicken)  hat das Trekking-E-Bike dabei voll überzeugt. Ein ausgewogener Komponenten-Mix mit hochwertigen Details sorgt auch im Alltag für ausgewogenen Fahrspaß. Der kraftvolle BOSCH Performance Line CX Mittelmotor wird von einem BOSCH Powertube Akku mit 500 Wh Kapazität gespeist. Der Akku wurde im Unterrohr integriert und das Nachrichtenmagazin schreibt in seinem Test: „Der sauber integrierte 500-Wh-Akku ist etwas hakelig auszubauen. Das Laden geht aber auch eingebaut gut.“

Ausstattungsdetails des Pegasus Premio EVO 10:

- Trekkingrahmen aus Aluminium

- BOSCH Performance Line CX Mittelmotor

- BOSCH Lithium-Ionen-Akku mit 500 Wh Kapazität

- 10-Gang Shimano Deore Kettenschaltung

- hydraulischen Shimano Scheibenbremsen BR-MT200

- SR Suntour Federgabel NEX E25

- verstellbarer Ahead Vorbau

- Fuxon Lichtanlage nach STVZO

- Schwalbe Marathon Plus Bereifung

- Standwell i-Rack Gepäckträger

Das Pegasus Premio EVO 10 mit BOSCH Performance Line CX Mittelmotor und Standwell i-Rack Gepäckträger

Shimano Deore 10-Gang-Kettenschaltung und hochwertige Komfort-Features

Das Trekking E-Bike kommt mit 10 Gängen daher, die für flotte Touren oder für den täglichen Weg zur Arbeit vollkommen ausreichend sind. Die zuverlässige Shimano Deore Kettenschaltung sorgt dabei für einfache Gangwechsel. FOCUS schreibt: „Die 10-fach-Deore-Schaltung ist eine gute Wahl und bietet ausreichend Entfaltung.“ Auch der Komfortfaktor kommt dabei nicht zu kurz. Ein verstellbarer Ahead Vorbau gibt dem Fahrer die Möglichkeit, seine Sitzposition individuell anzupassen. Die SR Suntour Federgabel gleicht zudem Unebenheiten im Boden sicher aus. Ein weiteres Merkmal der hochwertigen Ausstattung sind die robusten Laufräder von Schwalbe. Das Nachrichtenmagazin schreibt in seinem Test: „Die Schwalbe Marathon Plus Bereifung ist eine der pannensichersten auf dem Markt.“

Leichte Montage von speziellem Zubehör am Gepäckträger möglich

Ein gutes Trekkingbike besitzt zudem eine gute Lichtanlage, die den Normen der STVZO entspricht. Bei dem Pegasus hat der Hersteller auf eine hochwertige Fuxon Lichtanlage mit starker Leuchtkraft gesetzt. Formschön in den Standwell i-Rack Gepäckträger integriert, sitzt das Rücklicht gut geschützt. Das ist auch FOCUS aufgefallen: „Der steife Träger hat eine zweite Reling für einen tiefen Schwerpunkt, das Rücklicht ist geschützt angebracht.“

Fazit

Das Fazit des Nachrichtenmagazins für das Pegasus Premio EVO 10 ist eindeutig: „Aufrecht sitzen und immer Richtung Horizont – dank BOSCH-CX-Motor auch bergauf mühelos machbar. Die Reifen: unplattbar. Der Vorbau: verstellbar. Wer die klassische Optik und cleane Akku-Integration schätzt und kein Kurvenräuber ist, ist mit dem Pegasus bestens beraten. Tuning-Tipp auch hier: Federsattelstütze.“

 

Hinterlasse eine Antwort

Geprüfte Endmontage

ZEG Fahrrad Shop
Lieferung