Standsicherheit mit dem Zweibeinständer

Zweibeinständer bieten dem Fahrrad beim Abstellen eine deutlich höhere Standsicherheit als Einbeinständer. Sie erlauben das kurzfristige Abstellen eines beladenen Fahrrades, ohne dass dieses umzukippen droht. Das ist sowohl beim Aufschließen der Haustür nach dem Einkaufen als auch bei einer Pause während der Radtour nützlich.

Mehr Information zu Zweibeinständer
Filtern nach

In aufsteigender Reihenfolge

1-12 von 19

Seite:
  1. 1
  2. 2
2

In aufsteigender Reihenfolge

1-12 von 19

Seite:
  1. 1
  2. 2
2

Auf die Gewichtszulassung achten

Fahrradbesitzer achten beim Kauf eines Fahrradständers mit zwei Beinen darauf, dass dieser über eine für den Einsatz des Bikes ausreichende Gewichtszulassung verfügt. Ein Ständer mit einem Höchstgewicht von 25 Kilogramm reicht nicht aus, wenn der Gepäckträger eine höhere Last erlaubt und der Radfahrer diese ausnutzt. Bei stark genutzten Rädern bietet sich die Montage eines Zweibeinständers mit verstellbarem Anschlagwinkel an.

 

Den Zweibeinständer günstig kaufen

RADONLINE.DE bietet eine große Auswahl an Zweibeinständern für jedes Fahrrad zu günstigen Preisen an. Die angebotenen Fahrradständer bestehen aus den Materialien Stahl und Aluminiumdruckguss. Des Weiteren finden Fahrradbesitzer bei radonline.de die für eine sichere Montage des Ständers erforderlichen Zubehörteile wie Befestigungsschrauben.

Vorschläge, Anmerkungen oder Ideen?

Was hat Ihnen gefallen bzw. nicht gefallen? Lassen Sie es uns wissen!
Haben Sie Ideen oder Anregungen? Auch das interessiert uns.
  • Für eine Rückmeldung benötigen wir Ihre E-Mail Adresse. Die Angabe ist freiwillig.

* Pflichtfelder