Lowrider für Fahrräder verschiedener Marken und Hersteller

Mit dem Rad unterwegs sein, die Natur genießen und umweltfreundlich aktiv zu sein wird immer beliebter. Doch wie transportiert man sein Gepäck auf dem Fahrrad, wenn man nicht unbedingt einen Rucksack auf dem Rücken befördern möchte? Hier weiß ein Lowrider als Halterung für Gepäcktaschen zu überzeugen und erübrigt den Transport von wichtigen und nützlichen Dingen im Rucksack. Lowrider verteilen das Gewicht der Gepäckstücke so auf dem Rad, dass eine Belastung auf dem Hinterrad ausgeschlossen ist. Auf die Lenkkräfte und das Fahrverhalten nehmen Lowrider einen nur marginalen Einfluss und bieten sich daher als beste Transportmöglichkeit mit dem Rad an.

Mehr Information zu Lowrider
Filtern nach

In aufsteigender Reihenfolge

3 Artikel

1

In aufsteigender Reihenfolge

3 Artikel

1

Vorteile beim Fahren mit Lowridern

Ursprünglich wurden die Transporthalterungen für Reiseräder entwickelt und haben sich aufgrund der praktischen Funktionen längst etabliert. Herkömmliche Gepäckträger vorn auf dem Rad beeinflussen das Lenkverhalten und die Lenkstabilität. Mit Lowridern wird das Gewicht ausbalanciert und so verteilt, dass rechts und links am Rad die gleiche Belastung vorherrscht und die Sicherheit beim Radfahren nicht beeinträchtigt wird. Für herkömmliche Räder ist eine Befestigung an der vorderen Gabel rechts und links vorgesehen, bei Liegerädern wird die Halterung unter dem Sitz fixiert. Für alle Räder ohne Federgabeln sind die Halterungen die optimale Lösung für Gepäckstücke, die zu gleichen Teilen auf dem Rad verteilt und problemlos transportiert werden können. Ein Reise- oder Tourenrad zu beladen muss nicht eine große Herausforderung darstellen. Der Rücken des Fahrers bleibt frei, wenn die Entscheidung auf Lowrider fällt und das Gepäck direkt am Rad transportiert wird. Sowohl an den Vorder- wie auch an den Hinterrädern können die Halterungen befestigt werden. Wichtig ist, dass die Beladung des Rades entsprechend mit optimaler Gewichtsverteilung erfolgt.

 

Große Auswahl im Shop

Lowrider sind innovative Gepäckträger, die eine gleichmäßige Verteilung von Gewicht beim Radfahren ermöglichen. Hochwertig beschaffen und aus stabilstem Material gefertigt, hält ein Lowrider starker Beanspruchung stand und begleitet Sie auf allen Touren mit dem Fahrrad. Im Stadtverkehr und auf Radreisen sind diese Halterungen eine Innovation und vereinfachen die Fahrdynamik durch die Gewichtsverteilung am Vorderrad. RADONLINE.DE bietet eine Vielfalt an Gepäckhalterungen, die mit den entsprechenden Taschen bestückt und für den Transport ganz unterschiedlicher Dinge mit dem Fahrrad genutzt werden können.

Vorschläge, Anmerkungen oder Ideen?

Was hat Ihnen gefallen bzw. nicht gefallen? Lassen Sie es uns wissen!
Haben Sie Ideen oder Anregungen? Auch das interessiert uns.
  • Für eine Rückmeldung benötigen wir Ihre E-Mail Adresse. Die Angabe ist freiwillig.

* Pflichtfelder