Trusted Shops

Kundenbewertungen

Sehr gut

4.73 / 5.00

Stand
22.10.2019

1254 Bewert. more
  • Kostenloser Versand ab 100€ Warenwert
    Wir versenden deine Bestellung innerhalb Deutschlands bei Paketversand (Teile, Zubehör, Bekleidung) ab 100 € und bei Fahrradversand ab 450 € Warenwert versandkostenfrei.
    Weitere Informationen
  • Alle Fahrräder Probe gefahren
    Pedale rein, Lenker gerade und los geht's! Jedes Fahrrad wird fahrbereit geliefert und wurde durch unser geschultes Personal bereits Probe gefahren.
    Weitere Informationen
  • 30 Tage Rückgaberecht
    Über das gesetzliche Widerrufsrecht hinaus räumen wir dir ein 30 tägiges Rückgaberecht ein.
    Weitere Informationen

Testurteil „Gut“: Das Pegasus Premio E8F Comfort 2019

Das E-Bike Fachmagazin Elektrobike hat das Pegasus Premio E8F Comfort 2019 in der Kategorie „City E-Bikes“ getestet und mit „Gut“ bewertet.

Der BOSCH Active Line Plus Motor überzeugt auf ganzer Linie

Ganz auf Funktionalität und Fahrkomfort getrimmt, bringt das Pegasus Premio E8F Comfort einige gute Eigenschaften mit. Verbaut wurde der zuverlässige BOSCH Active Line Plus Motor, der durch harmonische Unterstützung glänzt. Elektrobike schreibt: „Zwar gehört der Antrieb nicht zu den kräftigsten im Testfeld, unsere Tester lobten aber seine leise und gleichmäßige Unterstützung.“ Zudem hat sich das Pegasus auch bei ausgeschaltetem Motor gut fahren lassen, große Widerstände seien beim Treten nicht zu spüren gewesen. Weiter schreibt das Fachmagazin: „Über das große Intuvia-Display in der Mitte des Lenkers lassen sich Geschwindigkeit, Unterstützungsstufe des Motors, Akkuladestand und andere Daten gut ablesen, die Steuereinheit für den Bosch-Motor auf der linken Lenkerseite ist gut zu bedienen.“ Wahlweise ist das E-Bike mit 400 Wh oder 500 Wh Akku erhältlich.

Für jeden Fahrer das richtige E-Bike – unterschiedliche Variationen erhältlich

Für flotte Gangwechsel sorgt die Shimano Nexus 8-Gang-Nabenschaltung, die am Testbike mit Freilauffunktion agierte. Erhältlich ist das E-Bike aber auch mit Rücktrittbremse. Am getesteten Pegasus wurden hydraulische Felgenbremsen von Magura verbaut. An dieser Stelle hätten sich die Tester eher Scheibenbremsen gewünscht, dazu schreibt Elektrobike: „Die hydraulischen Felgenbremsen von Magura packen nicht ganz so kräftig zu wie die meisten Scheibenbremsen und haben auch nicht einen so klar definierten Druckpunkt, doch der Fahrer fühlt sich mit den Stoppern stets auf der sicheren Seite.“ Für flotte Fahrten oder entspannte Ausflüge eignet sich das City Bike dennoch hervorragend. Auch hier hat der Fahrer die Wahl, aus drei verschieden Rahmenvarianten das Passende für sich zu finden. Das E-Bike ist als Diamant-, Trapez- oder Wave-Rahmen erhältlich.

Komfort gepaart mit top Fahrverhalten: Das Pegasus Premio E8F Comfort

Wie der Name es schon verrät, besitzt das Pegasus Premio E8F Comfort einen enorm hohen Wohlfühlcharakter. Elektrobike schreibt dazu in seinem Testbericht: „Das Pegasus fährt sich ruhig und souverän und ließ sich auch durch schnelle Lenkmanöver nicht aus der Ruhe bringen.“ Doch das Citybike besitzt noch mehr Komforteigenschaften: „Die Sitzposition des Fahrers ist aufrecht, für Komfort sorgen eine Federgabel, Ergogriffe und ein bequemer Sattel.“ Die Federgabel kommt aus dem Hause SR Suntour, welche mit Zuverlässigkeit und Funktionalität zu überzeugen weiß. Die pannensicheren und voluminösen Supero Optima Reifen bieten viel Traktion und Grip auf Feldwegen sowie Leichtgängigkeit auf dem Asphalt. Eine Fuxon Lichtanlage und ein Standwell i-Rack Gepäckträger runden das Pegasus in seinem Gesamtbild harmonisch ab.

Bewertung in der Übersicht:

Das gefällt Elektrobike:

+ harmonischer Motor

+ gutes Fahrverhalten

Das gefällt Elektrobike nicht:

- geringe Reichweite (im Test wurde ein E-Bike mit 400 Wh Akku verwendet)

- keine Scheibenbremsen

 

Hinterlasse eine Antwort

Geprüfte Endmontage

ZEG Fahrrad Shop
Lieferung