• Kostenloser Versand ab 100€ Warenwert
    Wir versenden Deine Bestellung mit Ziel Deutschland bei Paketversand (Teile, Zubehör, Bekleidung) ab 100 € und bei Fahrradversand ab 440 € Warenwert versandkostenfrei.
    Weitere Informationen
  • Alle Fahrräder Probe gefahren
    Pedale rein, Lenker gerade und los geht's! Jedes Fahrrad wird fahrbereit geliefert und wurde durch unser geschultes Personal bereits probegefahren.
    Weitere Informationen
  • 30 Tage Rückgaberecht
    Über das gesetzliche Widerrufsrecht hinaus räumen wir dir ein 30 tägiges Rückgaberecht ein.
    Weitere Informationen

Testurteil „Sehr Gut“: Bulls E-Core EVO TR2

Das Fachmagazin ElektroRad hat das Bulls E-Core EVO TR2 in der Kategorie MTB-Fullys mit der Note „Sehr Gut“ bewertet.

Erweiterbarer Akku für volle Antriebskraft – ein Fully der Extralative

Ein „Spaßiger Trail Buddy“, so lautet schon die Überschrift von ElektroRad in ihrem E-Bike Mega-Test. Das kommt nicht von ungefähr, das Bulls E-Core EVO TR2 lässt für Trail und Downhill Freunde keine Wünsche offen. Dank des starken Shimano Steps E8000 sind Höhenmeter keine mühselige Herausforderung mehr, volle Kraft voraus machen kurze und lange Anstiege ebenso viel Spaß, wie die darauffolgende Abfahrt oder Zwischensprints auf flachen Teilstücken. Mit 375 Wh, der optional auf satte 750 Wh erweiterbar ist, geht dem Fully MTB so schnell nicht die Puste aus.

Agile Tourenmaschine trifft auf soliden Kletterer

„Optimierter Viergelenk-Hinterbau mit 120 mm Federweg und ein Unterrohr, das – genial gemacht - einen zweiten Stabakku aufnehmen kann!“ schreibt ElektroRad über die Vorzüge des E-Mountainbikes. Ob Biker gerne die Abenteuerlust am Haustrail ausleben, sicher im Gelände unterwegs sein oder eine ausschweifende Genusstour unternehmen möchte. Durch die agile Rahmengeometrie und Anbauteile, wie einer MTB- Bereifung mit großen Stollen für eine exzellente Kontrollierbarkeit, bietet dieses Elektro-Fully nahezu unbegrenzte Nutzungsmöglichkeiten. ElektroRad schreibt: „ Mit den extrabreiten und traktionsstarken 2.8“-Plus“-Reifen zeigt sich das E-Core EVO als solider Kletterer, insbesondere im rutschigen Steilanstieg.“

Exzellenter Komponenten-Mix für vollen Spaß voraus

Ein Bike ist nur so gut wie die verbauten Komponenten, das wussten auch die Konstrukteure bei Bulls. Ein Komponenten-Mix, der besser kaum sein könnte. Lassen wir ElektroRad sprechen, die es besser nicht hätten schreiben können: „ Auf ruppigen Untergrund profitiert der Tourengänger vom feinfühlig arbeitenden Hinterbau, der hohe Traktion und Fahrsicherheit ermöglicht. Kurvige Trails voraus – hier überzeugt das Bulls durch Agilität und gutmütiges, sicheres Handling. Insbesondere dann, wenn der Trailverlauf viele Richtungswechsel erfordert, profitiert man vom leicht ablesbaren, bequem per Daumenschalthebel angesteuerten Shimano-Display (perfekt: „Trail-Modus“). Kurven bremst man auch aus hohem Tempo sicher via der kraftvollen Magura „MT5“ an, dirigiert das E-Core EVO dank des 750 mm breitem Lenker zielstrebig. Auf schnellen Abfahrten liegt das Bulls sicher: auch ein Verdienst der Führungsqualitäten der „Plus“ -Pneus.“

Fazit

Das Fazit des Fachmagazins ElektroRad ist eindeutig: „Mit dem Bulls E-Core EVO TR2 erwirbt man ein potentes Tourenfully, das auf entspannten und technisch anspruchsvolleren Trails viel Spaß bereitet – auch dank des kraftvollen Shimano-Motors.“

 

 

Hinterlasse eine Antwort